Arbeitssicherheit / SCC** 2018-06-07T15:01:12+00:00

Ihr zertifizierter Partner im In- und Ausland

GRUNDSATZERKLÄRUNG DER UNTERNEHMENSLEITUNG ZUR QUALITÄTS-, SICHERHEITS- UND UMWELTPOLITIK

Die Schwerpunkte unserer Unternehmensphilosophie sind Qualität, Sicherheit und Umweltschutz.

Die Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltpolitik liegt in der Verantwortung des Managements. Die Unternehmensführung trägt dafür Sorge, dass bei allen Mitarbeitern ein ständiges Bewusstsein für Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltverbesserung vorhanden ist und diese Grundsatzerklärung von allen Mitarbeitern gelebt und umgesetzt wird.

Die Förderung der Sicherheit und Gesundheitsfürsorge der Mitarbeiter am Arbeitsplatz hat zentrale Bedeutung, denn das menschliche Leben und die körperliche Unversehrtheit sind als das höchste Gut anzusehen. Durch die kontinuierliche methodische sicherheitstechnische Erfassung von Gefährdungspotentialen am Arbeitsplatz wollen wir unsere Mitarbeiter auch vor Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren schützen. Unsere Mitarbeiter werden über mögliche Sicherheitsrisiken informiert. Daraus resultieren im Vorfelde angemessene präventive sicherheitstechnische Maßnahmen. In diesem Zusammenhang möchten wir auch auf die Verhinderung von Sachschäden verweisen, die ebenso ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie ist.

Nicht außer Acht gelassen wird dabei die Gewährleistung der Sicherheit Dritter, welche wie auch die eigenen Mitarbeiter, kontinuierlich durch spezielle Informationen auf etwaige Gefahren hingewiesen werden. Dies beschränkt sich nicht nur auf unsere Mitarbeiter und Subunternehmer, sondern schließt auch unsere Kunden ein, denen wir die sachgerechte Anwendung unserer Dienstleistung durch Informationen mitteilen.

Ebenso großen Stellenwert kommen den Bereichen der Qualität und des Umweltschutzes zu Gute. Wir orientieren uns an den Anforderungen, Erwartungen, Wünschen und Erfordernissen unserer Kunden. Um selbst den immer härter werdenden Anforderungen des internationalen Wettbewerbs gewachsen zu sein, können sich unsere Kunden auf eine konstante Qualität verlassen.

Weiterhin verpflichtet sich die Geschäftsleitung zur Einhaltung aller relevanten gesetzlichen Umweltschutzbestimmungen und anderen Forderungen, den betrieblichen Umweltschutz unter Anwendung der modernen Technik zu verbessern und Umweltbelastungen zu minimieren.

Wir streben eine permanente Verbesserung im Bereich der Qualitätssicherung, der Sicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes an. Deshalb sieht es die Geschäftsführung als wesentliche Aufgabe, das Verantwortungs-, Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter zu fördern. Die Mitarbeiter selbst sind ein wesentlicher Bestandteil des Erfolges. Sie sind gehalten, Vorgesetzte über erkannte Fehler zu informieren und damit über festgelegte Verfahren dauerhafte Abhilfe zu schaffen. Somit erreichen wir eine ständige Reduzierung bzw. Abschätzung von Risiken in allen genannten Bereichen und sind in der Lage präventive Maßnahmen zu treffen.

Elmshorn, den 01.04.2007